Benny

Ich entdeckte bereits im Alter von sechs Jahren meine Vorliebe zum Trommeln, als ich das erste Mal auf dem Schlagzeug meines Cousins Krach machen durfte. Mit acht Jahren ermöglichten mir meine Eltern Schlagzeugunterricht zu nehmen. Mein musikalischer Werdegang startete zunächst in der Kath. Vereinskapelle Enkenbach, die ich auch heute noch, so sollte es mir zeitlich möglich sein, gerne besuche.

Mit 16 Jahren gründete ich mit drei weiteren guten Freunden meine erste Band „Cane Street“ und wir widmeten uns über fast zwei Jahrzehnte neben der Rock/Pop Covermusik unseren eigenen Songs wodurch auch der Longplayer „Trapped Moments“ entstand.

Weitere Auftritte durfte ich über die Jahre hinweg mit lokalen Bands wie „Fused“, „Snailshouse“, „7ty Proof“„, im öffentlich rechtlichen Fernsehen u. a. mit der „Mark Forster Band“, „Jamie Shaw“(Gewinner von „Popstars The Rivals“ 2004 in GB), „John David“ (GB Ausgabe von DSDS Gewinner 2002) oder als Support von „Nena“, „Silbermond“, „US5“, „DJ Bobo“, „Sido“ oder „Reamonn“ erleben.

Darüber hinaus widmete ich mich in der Vergangenheit einigen Big Band Projekten und meiner Vorliebe, dem Bluesrock und Funk.

Der erste Schritt kam durch die Sprachnachricht von Mario im August 2019, eins kam zum anderen, alles passte gut und ich freue mich sehr, seit Frühjahr 2020 mit „MAGIC“ auf der Bühne zu stehen und noch viele Konzerte zusammen zu feiern.

Du möchtest uns live erleben?

Check jetzt unsere Dates!

Zu den Terminen